Aufnahme neuer Ministranten

/
Comments Closed

Am 3. bzw. 4. Adventssonntag durften wir neue Ministrantinnen und Ministranten für den wertvollen Dienst am Altar aufnehmen. Für diesen Dienst wünsche ich allen viel Freude. Ihnen allen sage ich ein herzliches Vergelt’s Gott und danke auch den Eltern, die ihre Kinder dabei unterstützen.

Weiterlesen

Der Weihnachtsmann und der Nikolaus zu Besuch in der Pfarrkirche Maria Himmelfahrt in Beidl. Mit einem Ho-Ho-Hoo stellt sich der Weihnachtsmann vor. Am Nordpol bin ich zu Hause und komme alljährlich mit meinem Rentierschlitten und mache den Kindern auf der ganzen Welt Freude. Mit all den schönen Sachen, die ich in meinem Sack habe, will ich die Kinder erfreuen. Die Kinder und auch Ältere wünschen sich Geschenke wie z.B. Computerspiele, Videos und coole Klamotten oder eine leckeres Essen. Häuser, Straßen und Plätze werden mit vielen bunten Lichtern beleuchtet. Manche laufen sogar mit roten Zipfelmützen rum und hängen Weihnachtsmann-Puppen an die Hauswand.
Der Nikolaus, mit Mitra und Krummstab bekleidet, hingegen erzählt, dass er vor langer Zeit tatsächlich gelebt habe. Ich war Bischof der schönen Hafenstadt Myra in Kleinasien. Vor ca. 1700 Jahren. Mein ganzes Vermögen, das ich von meinen Eltern geerbt hatte, habe ich verwendet um armen Menschen zu helfen. Meine Legenden hört man immer wieder gerne. Denn alle, die sie hören, spüren: Darin steckt ein wahrer Kern, und das ist der Glaube an den lebendigen Gott. Aus ihm habe ich vor fast 1700 Jahren gelebt und aus diesem Glauben leben noch heute die Christen auf der ganzen Welt. Weihnachten ohne Jesus ist ein fauler Zauber. Worum geht es denn an Weihnachten wirklich? An Weihnachten feiern wir die Geburt Jesu. In Jesus ist Gott selbst ein Mensch geworden, einer wie wir, einer von uns.

Weiterlesen

Leonhardi-Fest in Beidl

/
Comments Closed

Am Samstag, 07.11.20, wurde das Leonhardifest in Beidl gefeiert. Als Festprediger konnte Diakon Theo Margeth gewonnen werden. Das Leonhardifest wird in der Pfarrkirche in Beidl schon seit Jahrhunderten gefeiert und nach einem Gelübte kommen die Pilmersreuther jährlich nach Beidl, um den Gottesdienst gemeinsam zu feiern. Diakon Margeth ging in seiner Predigt aufs Evangelium ein und erklärte welche Bösen Geister heute in den Menschen wohnen. Der feierliche Gottesdienst wurde musikalisch von Organistin Christa Schwägerl gestaltet. Zum Abschluss des Gottesdienstes segnete Pfarrer Thomas Thierman die Gottesdienstbesucher mit der Reliquie des Heiligen Leonhard.

Weiterlesen

Gräbersegnung 2020

/
Comments Closed

Das Gebet für die Verstorbenen und die Gräbersegnung fand in diesem Jahr ohne Teilnahme der Gläubigen statt.

Weiterlesen

Erntedank in St. Michael

/
Comments Closed

Wie jedes Jahr haben die Schönkircher Oberministrantinnen den Erntealtar in der Kirche St. Michael wieder sehr schön gestaltet

Weiterlesen

Viele verschiedene Hunde und eine Katze und ein Hase kamen zur Tiersegnung nach Plößberg.

Die Tiersegnung orientiert sich am Gedenken des hl. Franz von Assisi, dem die Wertschätzung der Schöpfung und der achtsame Umgang mit den Mitgeschöpfen ein besonderes Anliegen war.

Weiterlesen

1.Dorfkreuzweg in Beidl

/
Comments Closed

Am 1. März fand der erste zentrale Kreuzweg der Pfarreiengemeinschaft in Beidl statt. In einer etwas anderen Form als üblich. Angeführt vom Kreuz wurde an sieben stellen Halt gemacht und durch die Ortschaft betend gezogen. An den einzelnen Stationen wurde der “Sieben Worte Christi am Kreuz” gedacht. Den Abschluss bildete der Segen von Pfarrer Thomas Thiermann bei der letzten Station direkt an der Pfarrkirche in Beidl

Weiterlesen